war thunder logo

Ansprechpartener bei Nox Eternis:

 War Thunder Server Replay findet ihr hier.

Wer hier etwas Offizielles zum Spiel lesen möchte, wird suchen müssen. Was hier folgt, sind persöhnliche Texte von Nox Eternis, die Neugierigen etwas zum Spiel erzählen, was nicht im geschönten Internet steht.

War Thunder ist eine Panzer-, Flugzeug- und Schiffsimulation. Wobei der Begriff Simulation vorsichtig benutz werden sollte. Der Hersteller Gaijin Entertaintment ist sehr bemüht die Fahrzeuge möglichst Authentisch darzustellen und deren Fahr- und Flugphysik nachzuempfinden. Immer wieder wird in Foren darüber diskutiert, das Panzer XY nicht dem Realen Panze entspricht. Es werden Werte und Tabellen hergezaubert und mit WarThunder Werten verglichen.

Irgendwer schrieb einmal, das Spiel muss spielbar bleiben. Was aus meiner Sicht auch zutrifft. Es wäre Unsinnig, wenn ein Tiger mit realen Werten im Spiel wäre. Kein Sherman oder T-34 hätten Frontal eine Chance, egal auf welche Entfernung. Sicher nervt es auch mich, wenn mein Panzer frontal durchschlagen wird, oder wieder einmal genau der Turmdrehkranz getroffen wurde und alles explodiert. Nur ist es ja so, das auch ich und jeder andere genau das gleiche schafft. Sei es können oder Glück.

 

Auch wenn es immer wieder abgestritten wird, hat auch War Thunder mit Problemen zu kämpfen. Aus meiner Sicht, gibt es nur zwei ernste Probleme.
Das eine sind die offiziell nicht vorhandenen Cheater, die Quer über die Karte treffen, obwohl bei 1200m bis 1800m Distanz zum Teil nicht mal freie Sicht herscht und die Jungs trotzdem Treffen. Das eine oder ander YouTube Video wurde hierzu schon gemacht und verschwand im Nirvana des Netztes. Auch YouTuber wie Implied machten hier schon Videos und auch diese Verschwanden.


Das zweite sind die Spawnkiller. Diese Unsitte nimmt in letzter Zeit exorbitante Maßstäbe an und ist ein Ärgernis, an dem wir von Nox Eternis nicht mitmachen. Ich denke aber nicht, das Gaijin hier wirklich Interesse hat, das zu ändern. Warum ich das denke? Ganz einfach. Seht euch dieses Offizielle WarThunder Video an und passt bei 5:03 mal ganz genau auf, was gesagt wird.
In Foren, oder auch im Gamechat, liest man immer wieder, schaft es der Gegner zum Spawn, hat das eigene Team verloren. Was soll das? Wenn jemand schon mit der Absicht ins Spiel kommt, das er ein schnelles Fahrzeug dazu verwendet um zum Gegner Spawn zu fahren um dort alle, oder zumindest viele Gegner, nach dem Respawn abzuschiesen, wird man den nicht aufhalten können.

 

Trotz den beiden Problemen ist War Thunder ein wahnsinnig Süchtig machenden MMOG. In den drei Grundspielmodi Arcade, Realistisch und Simulator die für Flugzeuge und Panzer zur Verfügung stehen, findet jeder das passende. 


Im Arcade Groundforce, stehen immer drei Einstiege zur verfügung. Es werden alle Nationen bunt gemischt und je nach BR Stufe zusammengebracht. Hast du alle drei Fahrzeuge verloren, wars das. Je nach leistung kannst du dann auch noch in Luftschlachtereignissen teilnehmen. Dabei hast du für begrenzte Zeit die Möglichkeit Jagdflugzeuge, Schlachtfugzeuge oder Bomber zu steuern. Was für ein Flugzeug du bekommst, entscheidet letzt endlich das Spiel. Du kannst nur die Klasse wählen und bekommst dann für 60 Sekunden (?) das Flugzeug, während dein Panzer am Boden bleibt. Dieser ist ganz regulär noch am Boden und kann auch von feindlichen Spielern abgeschossen werden, weshalb du immer eine Sichere Position haben solltes bevor du ins Flugzeug steigst.

Im Realistischen Modus wird es schwerer. Im Gegensatz zum Arcade Modus, werden nur noch die Eigenen Fahrzeuge angezeigt und die Feindfahrzeuge müssen gefunden werden. Daher ist es manchmal besser, nicht herumzufahren, sondern zu warten.
In diesem Modus kannst du im Prinziep dein komplettes Deck aufbrauchen. Hier gibt es nach deiner Aktivität Punkte mit denen du wiedereinstiege "kaufen" kannst.

Tja und im Simulator wird gar kein Fahrzeug mehr angezeigt. Allerdings werden hier nicht mehr alle Nationen gemischt, sondern es gibt klare Feindbilder. In den Beiden normalerweise zur verfügung stehenden Simulator Groundforce Schlachten, geht es normalerweise um WWII oder Nato Matche. Das heisst WWII ist Deutschland und Japan vs. Russland, England, Frankreich, USA und Italien. Die Natoschlachten sind dann Deutschland, England, USA, Frankreich und Italien genen Russland.

 

 

 Hs 129 B vs He 111 H Ikapenta 2018.03.21Fw 190 A vs Ki 44 II koukirameku 2018.03.21

S.M.79 vs P 51D MRDER DoubleUno69 2018.03.21

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla