Jetzt ist es so, das es schon seit längerem diese Seuche Namens Spawnkiller gibt. Die haben jetzt von Gaijin das nächste perfekte Werkzeug an die Hand bekommen. Die Italiener!

Nachdem ich heute ständig von den Rückstoßfreien Geschützen der FIAT 6614 und R3 T106 FA erledigt wurde und ich das Gefühl bekam, das die den Laser aus dem Todesstern ausgebaut und dort draufgepackt haben, wollte ich kleine fahren. Doch falsch gedacht, da ist es eher schlimmer.

Überhaupt sind die Italiener gerade überall und machen mir und anderen das virtuelle Leben in War Thunder schwer.
Auf BR 1.3 fahren überall die AS42 herum, die im Prinziep nur aus Blech bestehen und die man einfach nur durchschiest aber nicht zertsört. Anderst herum haben die mit ihrer 20mm BREDA eine tödliche Waffe. Der L3/33 CC ist auch auf BR 1.0 unterwegs und ist so winzig, das ich heute mehrmals dachte das ist ein Goliath der Wehrmacht.

Weiter oben fahren diese Eierschachteln auf Rädern herum die mit ihren Rückstoßfreien alles wegräumen. Das sogar auf Entfernungen die unglaublich sind. Ich sag nur 38.Breitengrad aus deren Spawn heraus zu uns rüber und schwup, weg ist man.

tja, was soll ich da schreiben. Theoretisch kann die jeder fahren, also auch ich. Nur ich hasse Spawnkiller und werde sicher nicht selbst zu einem. Also was machen? Weiter wie immer und zusehen wie Gaijin das ganze stetig aber sicher kaputt patcht.

 

 

Joomla templates by a4joomla